Kugelknöpfe

Die in der DIN 319 genormten Kugelknöpfe finden sich im gesamten Maschinenbau. Für die massive Ausgestaltung (anstatt hohler Formen) ist Erlemann+Huckenbeck bekannt. Unser Sortiment umfasst sowohl die klassisch glänzende Duroplast-Ausführung als auch die matte Thermoplast-Variante.

Kreuzgriffe

Die Norm DIN 6335 steht seit Jahrzehnten für qualitativ hochwertige Kreuzgriffe. Der Werkstoff Duroplast garantiert, in Verbindung mit der Artikelgeometrie, insbesondere den Einsatz in Gebieten hoher Hygieneanforderung. Die Oberfläche ist völlig glatt, was eine einfache Desinfektion ermöglicht.

Sterngriffe

Sterngriffe von Erlemann+Huckenbeck gibt es in zwei Materialvarianten. Duroplast-Griffe eignen sich insbesondere für Einsätze bei hohen Temperaturen oder Hygieneansprüchen. Thermoplast-Griffe hingegen punkten mit ihren zeitgemäßen matten Oberflächen und den günstigen Konditionen.

Knopfgriffe

Knopfgriffe von Erlemann+Huckenbeck eignen sich besonders für Anwendungsfälle, in denen ein Kugelknopf aufgrund der vollrunden Geometrie nicht gewünscht ist. Angebaut werden diese Produkte oft an Maschinen, Betriebsausstattungen und an Möbeln / Schubladen.

Kegelgriffe

Kegelgriffe sind aufgrund der anwenderfreundlichen Artikelgeometrie, in Verbindung mit dem hochwertigen Werkstoff Duroplast, vielseitig einsetzbar. Man findet die massiven Griffe an diversen Bearbeitungsmaschinen, aber auch an Grillgeräten, Backgeräten, Kochgeräten.

Ballengriffe

Ballengriffe nach unseren Werksnormen sind aus Duroplast gefertigt. Aufgrund der hohen thermischen Beständigkeit, werden sie zum Beispiel an Backmaschinen eingesetzt. Bedingt durch die handfreundliche Haptik auch oft in der Materialbearbeitung wie z.B. an Tischbohrmaschinen.

HANDGRIFFE

Kunststoff-Handgriffe von Erlemann+Huckenbeck sind ergonomisch geformt. Das Vollmaterial ist hitzebeständig und langlebig – somit perfekt geeignet zum Anbau an manuell bedienbaren Maschinen sowie Warmgeräten in Catering / Backtechnik.

RÄNDELMUTTERN + RÄNDELSCHRAUBEN

Im Gegensatz zu Standard-Produkten, sind die Rändelmuttern sowie Rändelschrauben bei uns aus stabilem Duroplast gefertigt. Damit eignen sie sich besonders für den Einsatz in Umgebungen mit höheren Temperaturen – oder dort, wo Hohlschrauben geometrisch nicht gewünscht sind.

HANDRÄDER

Erlemann+Huckenbeck produziert klassische Handräder, nach DIN 388 genormt. Diese sind im Maschinen- und Anlagenbau universell einsetzbar. Kennzeichen sind die hohe Stabilität, Temperaturbeständigkeit sowie gute Griffigkeit, trotz glatter Oberfläche.